Literatur

21 Mär 2018 - 21 Mär 2018

"DAS LEBEN WIE EIN TORTENBODEN. NEUE RUMÄNISCHE PROSA" / BUCHPRÄSENTATION UND KONZERT MIT GEORGE DUMITRIU UND ALEX SIMU

Ort: RKI Galerie, Reinhardtstr. 14, 10117 Berlin. Zeit: 21. März 2018, 19. 00 Uhr. Geladene Schriftsteller: Adina Rosetti und Bogdan Costin. Moderator: Thomas Martini. Lesung in deutscher Sprache von Vlad Chiriac+ Konzert mit Alex Simu (Klarinette, Electronics)

15 Mär 2018 - 18 Mär 2018

RUMÄNIEN - GASTLAND DER LEIPZIGER BUCHMESSE 2018

Rumänien ist in der Zeit 15. –18. März 2018 Schwerpunktland auf einer der wichtigsten Buchmessen der Welt, der Leipziger Buchmesse. Rumänien war zuletzt 1998 Schwerpunktland auf der Leipziger Buchmesse. Unter dem Motto „Romania. Zoom in“ finden beim rumänischen

6 Mär 2018 - 6 Mär 2018

NORMAN MANEA – DER FILM EINES LEBENS

Ort: RKI Berlin, Reinhardtstr. 14, 10117 Berlin. Uhrzeit: 19. 00. Die Anwesenheit des Schriftstellers Norman Manea beim RKI Berlin ist auf dessen Teilnahme an der Leipziger Buchmesse zurückzuführen, im Rahmen der Veranstaltungen des Gastlandes Rumänien. Anlässlich

15 Jan 2018 - 15 Jan 2018

EMINESCU UND DIE DEUTSCHE KULTUR: MODELL UND IDENTITÄT

Ort: Botschaft von Rumänien, Dorotheenstrasse 62 – 66, 10117 Berlin. Uhrzeit: 18. 30. Die Botschaft von Rumänien in der Bundesrepublik Deutschland und das Rumänische Kulturinstitut Berlin widmen in diesem feierlichen Jahr 2018 den Tag der rumänischen

18 Dez 2017 - 19 Dez 2017

ZWEI ABENDE FÜR OSKAR PASTIOR

Ort: „Attico“, Potsdamer Straße 98A, HH 5. Stock, 10785 Berlin. Im Oktober dieses Jahres hätte sich Oskar Pastiors Geburtstag zum 90. Mal gejährt. In Kooperation mit dem Rumänischen Kulturinstitut Berlin nimmt das„Attico“ dieses Datum zum Anlass,

18 Nov 2017 - 18 Nov 2017

„BEI GELLU NAUM GELESEN” - SINNESTHEATHER

Ort: Literaturhaus Berlin, Fasanenstr. 23, 10719 BerlinUhrzeit: 20 Uhr„Wurde die Poesie von Dichtern erfunden oder wurden die Dichter von der Poesie erfunden? Wie steht es um die Poesie wenn der Dichter schläft, wenn er arbeitet, wenn er noch nicht gelernt hat zu

2 Nov 2017 - 2 Nov 2017

LITERARISCHER ABEND MIT DEM SCHRIFTSTELLER MARIUS DANIEL POPESCU IN DER RKI GALERIE BERLIN

Ort: Galerie des RKI Berlin, Reinhardtstrasse 14, 10117 Berlin. Uhrzeit: 19. 00. Marius Daniel Popescu schlägt in diesem Buch einen Bogen zwischen der Kindheit in Rumänien und der Gegenwart in der Schweiz, wo sein Erzähler als Plakat-kleber und Journalist arbeitet.

5 Okt 2017 - 5 Okt 2017

RUMÄNISCHE TEILNAHME AN DER ZEHNTEN AUSGABE DES LITERARISCHEN TREFFENS „AHAB LESUNG”

Ort: SALON STOER, Fischmarkt 6, 22767 Hamburg. Uhrzeit: 20. 00 Uhr. Eintritt: 6 Euro. Das rumänische Kulturinstitut „Titu Maiorescu” in Berlin, in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Buchzentrum CENAC, unterstützt die Teilnahme der rumänischen Dichter Teodor Duna,

7 Jul 2017 - 7 Jul 2017

KONFERENZ: „MAIORESCU UND SEINE AKTUALITÄT”

Ort: Botschaft von Rumänien, Dorotheenstrasse 62 – 66, 10117 Berlin. Uhrzeit: 19. 00 Uhr. Einem Volk, das erst seit kurzem auf einen eigenen Staat blicken konnte, das über Jahrhunderte literarisch in den verschiedensten Formen aktiv war, deren jüngere

19 Mai 2017 - 19 Mai 2017

LITERARISCHER ABEND MIT DEM SCHRIFTSTELLER GHEORGHE SĂSĂRMAN IM RKI BERLIN

Ort: Bibliothek des RKI Berlin, Reinhardtstrasse 14, 10117 BerlinUhrzeit: 19. 30In der Reihe „Buch des Monats im RKI Berlin“ veranstaltet das Rumänische Kulturinstitut ”Titu Maiorescu” in Berlin am 19. Mai 2017, in den Räumlichkeiten der eigenen Galerie und Bibliothek,

7 Mai 2017 - 7 Mai 2017

POESIEVORTRAG MIT CONSTANTIN CHIRIAC IN BERLIN

Ort: Rumänische Orthodoxe Kirche Berlin, Ortelsburger Allee 1, 14055 Berlin (12. 00 Uhr), Schauspielschule Charlottenburg,Otto-Suhr-Allee 94, 10585 Berlin (19. 30 Uhr). Das Rumänische Kulturinstitut  „Titu Maiorescu” in Berlin, zusammen mit der Schauspielschule

20 Apr 2017 - 20 Apr 2017

LESUNG UND GESPRÄCH MIT NICOLETA ESINENCU

Der Literarische SalonOrt: Z Bar, Bergstrasse 2, 10115 BerlinUhrzeit: 20. 30An diesem Abend werden verschiedene Texte der moldawischen Autorin Nicoleta Esinencu präsentiert, die in deutscher Sprache übersetzt wurden. Esinencus Stücke zeichnen sich durch drastische Sprache